STRAßENBAU POLENS

Modell des Buches

Modell des Albums „Straßenbau Polens”


Je nach Internetverbindung kann das Herunterladen wenige bis einige Sekunden dauern.

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Zusammenarbeit mit der Gesamtpolnischen Wirtschaftskammer des Straßenbaus und dem Verband der polnischen Brückenbauer haben wir 2012 das Album „Straßenbau Polens” und anschließend im Jahr 2015 das Bildband „Moderner Straßenbau” herausgegeben. Beide Publikationen erfreuten sich großen Interesses und erreichten Auflagen von mehreren tausend Exemplaren.

Durch den Erfolg motiviert, haben wir damit begonnen, an der neuen Version des Albums „Straßenbau Polens” zu arbeiten, welche durch einen Internetfachservice unterstützt wird. Auf den Wunsch unserer Kunden, erscheint die Publikation diesmal sogar in einer viersprachigen (polnisch-englisch- deutsch-russischen) Version. Bisher ist ein solches Bildbuch in Polen noch nicht erschienen!

Diese Publikation und der Service, welche eine glaubwürdige und faszinierende Wissenquelle zum Thema Geschichte und Gegenwart polnischen Straßen- und Brückenbaus darstellt, erreichen neben der großen Leserschaft über das Internet, auch sog. „Meiningsführer” – Wissenschaftler, Entscheidungsträger, Manager, Beamte, Politiker, Journalisten, Mitglieder der Selbstverwaltung und Geschäftsleute – über die gedruckten Exemplare der Publikation. Die Publikation und der Service werden dadurch zu einem ausßergewöhnlichen Werbeträger!

Alle, denen die obige Idee nicht fremd erscheint, laden wir herzlich zur Zusammenarbeit ein!

GENESE

GESCHICHTE

XXI JAHRHUNDERT